Das Auswärtsspiel beim FSV Geilenkirchen endete mit einem sou-veränen und niemals gefährdeten 3:1 Sieg.

Diesmal, und das war in der laufenden Saison nur recht selten der Fall, gelang dem OBC ein schneller Führungstreffer. Bereits in der 4. Spielminute traf Sandy Bock mit seiner rechten Klebe zum 0:1 ins lange Eck. Leider hatte die Führung aber nur 5 Minuten Bestand, denn dann traf Marvin Abimbola zum Ausgleich. Glücklicherweise ließen die Brööker Kick-er sich dadurch nicht aus der Ruhe bringen und nahmen dieses Ergebnis mit in die Pause. Gut eingestellt gelang dann auch in der 2. Hälfte ein schneller Treffer. Diesmal war es Pedro dos Santos Amaro, der in der 48. Minute einnetzte. Diese Führung verwaltete der OBC geschickt und mit der nötigen Souveränität. Erst in der Nachspielzeit gelang Albjon Gashi in der 93. Minute das Tor zum 1:3 Endstand. Damit festigte der OBC seinen Tabellenplatz 6 hinter Kuckum und vor Dynamo Erkelenz.

1. Mannschaft - Infos Spielbetrieb

 Copyright 2023 - Joomla 5.0 - BC 09 Oberbruch - Jonas Noethlichs