Copyright 2018 - BC 09 Oberbruch - Jonas Noethlichs

Ein Achtungserfolg - RESPEKT

Die B-Jugend musste sich auch am 10.05.2015 wieder mit einer sehr dünnen Mannschaftstärke dem Zweitplazierten in der Sonderstaffel der Union aus Würm Lindern stellen. Zum Anpfiff waren nur 10 Mann auf dem Platz und es hieß für die B -Jugend kämpfen, kämpfen, kämpfen!! Und sie kämpfte, so dass es nach den ersten 45 Minuten immer noch 0:0 stand. Angriffe gab es auf beiden Seiten, aber der Ball wollte einfach nicht ins Netz. Zu Beginn der 2.Halbzeit kam es für den OBC leider zu einem großen Unglück. Der Torwart knickte leider bei einer Aktion so unglücklich um, dass er nicht mehr weiter spielen konnte. Nun hieß es für uns, da wir keinen Ersatztorwart hatten, unseren Stürmer ins Tor zu stellen. Danach fiel ein wirklich unglückliches Tor, für das eigentlich niemand etwas konnte. Der Ball versprang auf dem doch sehr holprigen Platz und so stand es 0:1. Die Mannschaft kämpfte weiter, obwohl  ein weiterer Spieler, ebenfalls wegen einer Verletzung, den Platz verlassen musste. Der Rest der Mannschaft kämpfte auch diesmal - wie im Spiel gegen Venrath - bis zum Umfallen und ließ nichts zu. Nur durch ein Foul in der Abwehr - leider im 16er - gab es einen Elfmeter und in der Folge das  0:2. Dennoch war dieses 0:2 für die Oberbrucher Mannschaft  ein super Ergebnis, hatte man das Hinspiel doch noch 5:0 verloren.  Weiter so ......