Copyright 2018 - BC 09 Oberbruch - Jonas Noethlichs

Mit starker Leistung verdienten Heimsieg eingefahren

Am Sonntag, den 19.04.15, pfiff der gute Wegberger Schiedsrichter  das Sondergruppenspiel in Oberbruch bei bestem Fußballwetter pünktlich um 11.00 Uhr an. Beide Mannschaften agierten von Beginn an aus einer sicheren Defensive nach dem Motto „zunächst einmal nichts anbrennen lassen“.  Viele harte aber stets faire Zweikämpfe im Mittelfeld bestimmten die Partie, die in den ersten 30 Minuten nur wenige zwingende Torgelegenheiten hervorbrachte. In Hälfte 2 das gleiche Spiel.  Dabei konnte die Brööker Abwehr mit einem sehr starken Pierre Walrafen die Schafhausener Offensivbemühungen immer wieder im Keim ersticken und mit Kontern blieb das Heimteam immer gefährlich. Zweimal war er Daniel Roberts, der einen Treffer auf dem Fuß hatte, aber das Runde wollte nicht in das Eckige. Aber in der  60. Spielminute, da  machte Daniel Roberts alles richtig und brachte seine Truppe mit einem tollen Treffer 1:0 in Führung.  Für den aus Oberbrucher Sicht dann sehr erfreulichen Schlußpunkt sorgte Jannik Waldhoff in der 76. Minute mit einem sehenswerten Kopfballtreffer. Alles in allem war der Sieg zum Schluß verdient und     die Oberbrucher Jungs können stolz auf ihre Leistung an diesem Tag sein.