Copyright 2018 - BC 09 Oberbruch - Jonas Noethlichs

Im Nachholspiel vom 30.10.2015 kam der TOP-Favorit aus Millich ins Oberbrucher Stadion. Gegen den Aufstiegsaspiranten aus dem Hückelhovener Land musste von allen Beteiligten eine Top-Leistung abgerufen werden, wenn hier etwas zählbares mitgenommen werden sollte. Von Beginn an entwickelte sich ein echtes Spitzenspiel mit einer Menge an hitzigen Aktionen und tollen Spielzügen. In der 17. Minute gingen wir durch Dennis Koob mit 1:0 in Führung, die bis dato nicht unverdient verbucht werden konnte. Nun ließen wir uns etwas hinten reindrängen und erhielten mit einem Doppelpack von Schostock (39.) und Gizel (44.) den Rückstand zur Halbzeit.

Nach der Halbzeit wurde weiterhin toller Fußball geboten und der Torjäger vom Dienst, Mark Lammertz , markierte mit dem Strafstoß in der 60. Minute den fälligen Ausgleich. Millich steckte jedoch nicht auf und kam letztlich sehr glücklich in der 92. Minute durch Schostock zur erneuten Führung. Schade, denn auch hier hatten wir mehrmals die Gelegenheit das runde Leder zu klären.