Copyright 2018 - BC 09 Oberbruch - Jonas Noethlichs

Am Sonntag, dem 13.9.2015, standen sich die Mannschaften aus Oberbruch und Geilenkirchen gegenüber. Gegen den Gegner aus der Wurmstadt sollte es nach der Niederlage gegen Kleingladbach wieder einen Dreier geben - und den gab es mit dem höchsten Pflichtspielsieg einer Brööker Ersten seit mehreren Jahren. Sage und schreibe 10:0 gewann der Hausheer, der zu keinem Zeitpunkt im Spiel die Kontrolle verlor. Bereits zur Halbzeit führte Die Erste durch Tore von Lammertz, Currie, Koob und Füßer mit 4:0. In Halbzeit Zwei legten die Brööker gar noch eine Schippe drauf und der Vorsprung wurde durch die Treffer von Koob (3), Lammertz, Wallrafen und Füßer auf 10:0 ausgebaut - Insgesamt also ein toller Fußballnachmittag für die Brööker Gemeinde.